Affiliate Marketing Guide 2021

Passives Einkommen durch Affiliate Marketing – ein Überblick

Passives Einkommen aufzubauen kann eine große Herausforderung darstellen. Wer sich aber in Zukunft ein zweites wirtschaftliches Standbein aufbauen will, kann auch mit zusätzlichen Einnahmen die eigene Situation deutlich verbessern. Viele Neulinge im E-Commerce wissen allerdings nicht, wie man schnellstmöglich Geld mit Onlinekanälen verdienen kann. In den letzten 2-3 Jahren hat sich unter anderem auch Affiliate Marketing neu etabliert. Wie lässt sich aber Affiliate Marketing tatsächlich aufbauen und wie lange dauert es bis man erfolgreich ist? In diesem Artikel zeigen wir von Clickworx, welche Möglichkeiten bestehen und wie Ihr mit Partnerprogrammen Affiliate Marketing betreiben könnt.

Affiliate Marketing ist gerade so reizvoll, weil Anbieter keine Produkte direkt verkaufen müssen. Anstelle reicht es schon, die Produkte erfolgreich zu bewerben und Affiliate Links aufzubauen. Der jeweilige Publisher erhält im Anschluss die entsprechenden Einnahmen vom Affiliate Netzwerk. Dennoch gibt es auch beim Affiliate Marketing Unterschiede und zudem existieren zahlreiche Anbieter.

Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Amazon und Ebay verfügen über sehr populäre Partnerprogramme, mit denen ein funktionierendes Affiliate Marketing aufgebaut werden kann. Dabei funktioniert Affiliate Marketing immer nach dem gleichen Prinzip. Im Online Marketing besteht das Problem, ständig neue Kunden zum eigenen Shop und zu den eigenen Produkten zu lotsen. Mit Affiliate Marketing kann dieses Problem stellenweise gelöst werden.

Der Publisher, also ein Blog- oder Websitebetreiber, baut Werbung für ein bestimmtes Produkt in seinem Medienkanal ein. Dann kommt ein Besucher auf die jeweilige Website und klickt auf den Link. Schon landet der Besucher beim beworbenen Produkt. Jetzt kann es sein, dass dem Besucher das Produkt gefällt und er tatsächlich einkauft. Mit Hilfe einer ID wird der Kauf festgehalten. Der Affiliate zahlt dem Blogbetreiber nach der Registrierung eine Provision für die Weiterleitung des Kunden.

Wie werden Affiliate Links erstellt?

Blog- und Websitebetreiber können also mit Affiliate Links bares Geld verdienen. Bevor ein Partnerlink erstellt wird, muss sich ein Interessent am jeweiligen System anmelden. Nach der Anmeldung werden dem Publisher vom Affiliate Partner Links zur Verfügung gestellt. Je nach Interesse können Links aber auch Werbemedien, wie Banner erstellt werden. Diese werden vom Affiliate Anbieter kostenlos zur Verfügung gestellt. Es können je nach Affiliate Netzwerk oder Partnerprogramm einzelne Kategorien aber auch bestimmte Produkte beworben werden. Und schon kann es losgehen. Manche Anbieter funktionieren auch ohne langwierige Prüfung.

Affiliate Marketing mit dem eBay Partnerprogramm

Das eBay Affiliate Partnerprogramm liefert eine Vielzahl von Links. Das Partnerprogramm ist dabei unbegrenzt nutzbar. Jeder Affiliate Publisher kann so viele Links erzeugen, wie er will. Gerade erfolgreiche Blogbetreiber schaffen es, zahlreiche Links zu erstellen und diese auf unterschiedlichen Werbeträgern zu integrieren. Blogs und Websites eignen sich ideal, um Affiliate Links aufzubauen, wenn Sie über entsprechenden Websitetraffic verfügen.

Alle Klicks und Käufe werden im Dashboard des Ebay Partnerprogramms festgehalten. Der Affiliate Publisher sieht also genau, ob seine Strategie aufgeht oder ob er noch weitere Links benötigt.

Affiliate Marketing mit dem Amazon Associates Program

Auch Amazon bietet ein Affiliate Programm an. Gerade Amazon eignet sich für Affiliates, weil Links zu einer großen Bandbreite von Produkten erzeugt werden können. Gerade wer thematisch unterschiedliche Medien nutzt, kann auch entsprechend variable Produkte von Amazon mit entsprechenden Affiliate Links bewerben. Zudem bieten sich auch die zahlreichen Angebote wie Amazon Prime oder Audible ideal für Affiliate Marketing an. Beim Amazon Partnerprogramm ist es allerdings wichtig, möglichst bald Produkte erfolgreich mit den eigenen Links zu verkaufen.

Vorteile: Passives Einkommen mit Affiliate Marketing

Die Vorteile im Affiliate Marketing lassen sich schnell zusammenfassen:

  • Geld verdienen sofort nach der Anmeldung möglich
  • Keine eigenen Produktverkäufe
  • Je nach Affiliate Anbieter attraktive Provisionen
  • Keine Anschlussarbeiten
  • Dauerhaftes passives Einkommen

Fazit – Geld verdienen mit Affiliate Marketing und Passives Einkommen aufbauen

Affiliate Marketing kann unter bestimmten Voraussetzungen ein sehr lukratives Erfolgsmodell sein. Wer sich als Affiliate Publisher erfolgreich etablieren möchte, benötigt dazu zahlreiche Medien und sollte sicherlich einige Links einbauen.

Garantien für Einnahmen gibt es aber trotzdem noch. Wer also aktiv Affiliate Marketing betreiben will, sollte damit rechnen, dass in der Anfangsphase nur unregelmäßig Einnahmen entstehen. Zudem reicht es nicht einige Links zu posten und der Verkauf läuft ganz einfach rund. Auch eine entsprechende Strategie wird notwendig sein, um tatsächlich Kunden permanent von den beworbenen Produkten zu verkaufen. Dazu zählt unter anderem, dass die Produkte zu den eigenen Inhalten passen.

Clickworx

In unserem Blog schreibt unser Team regelmäßig über alle Themen rund um das Geld verdienen im Internet.

Was ist Clickworx?

Clickworx ist deine Plattform für Mikrojobs im Internet. Erledige online Aufgaben, um Geld zu verdienen. Überall und jederzeit.

Clickworx bietet dir eine riesige Auswahl an Mikrojobs aus den unterschiedlichsten Kategorien, die du ganz einfach von Zuhause oder unterwegs erledigen kannst. Alles was du dafür brauchst ist ein Smartphone oder Computer.